top of page

Meine Buch/Hörbuch-Empfehlung - „Ein neues Ich“ von Joe Dispenza

Seit ein paar Tagen höre ich das Hörbuch von Dr. Joe Dispenza und muss sagen, ich bin absolut begeistert. Die grundlegenden Annahmen in dem Buch ist für manche vielleicht nicht neu, aber die Art und Weise, wie er die Puzzlesteine zusammensetzt und wie er sie interpretiert und Konsequenzen davon ableitet, fand ich unglaublich inspirierend.


Um was geht es?

Dein Gehirn und dein Körper können nicht zwischen der tatsächlichen Erfahrung im Leben und dem bloßen Gedanken daran unterscheiden – aus neurochemischer Sicht ist es dasselbe. Gehirn und Körper können also durch bloße Vorstellung beginnen zu glauben, sie würden eine Erfahrung gerade erleben. Dieser Vorgang verändert deine Vernetzungen im Gehirn. Wir formen unser Gehirn durch die Gedanken, die wir denken und die Emotionen, die wir spüren. Unser Gehirn ist immer aktiv und ist immer damit beschäftigt, Nervenverbindungen auf- und abzubauen. Wir können diesen Prozess willentlich steuern und Einfluss nehmen, anstatt passive Beifahrer zu sein.

Gehirnvernetzungen kannst du ganz einfach mit bewusstem Denken verändern. Unser Gehirn ist aus der Vergangenheit in eine gewisse Richtung programmiert und vernetzt. Wenn wir nun neue Vernetzungen schaffen möchten, müssen wir einfach starten bewusst anders zu denken.

Wenn du deine neuen Gedanken und geistigen Bilder mit einer starken, positiven Emotion zusammenbringst, arbeitet der Geist und Körper zusammen – und du bist nun in einem neuen Seins Zustand und veränderst somit deine Gehirnstruktur.

Mit Techniken wie der Hypnose, der Selbsthypnose, mit Meditationen oder dem Mentalcoaching kannst du nun schneller und effektiver Veränderungen in deiner Gehirnstruktur vornehmen.


Das Buch könnte etwas für Dich sein, wenn Dich folgende Themen interessieren:

  • Zu verstehen, wie unser Gehirn funktioniert inkl. Gedanken & Gefühlen

  • Zu verstehen, wie Geist und Körper zusammenspielen, um alte Muster aufrechtzuerhalten

  • Zu verstehen, warum Veränderungen so schwer scheinen

  • Eine Methode kennenzulernen, wie Du aus alten neuronalen Netzwerken aussteigst und Dir so ein neues ICH und Leben erschaffen kannst

  • Zu verstehen, wie das Zusammenspiel von Bewusstem und Unbewusstem funktioniert und wie Du aktiv einwirken kannst

  • Zu verstehen, was es mit dem andauernden Stresszustand, dem „Überlebensmodus“, auf sich hat, und welche Konsequenzen das für unser Wohlbefinden und Menschsein hat

  • Zu verstehen, wie und was Gehirnwellenmuster sind und wie Du selber für ein besseres Zusammenspiel Deiner Gehirnteile sorgen kannst


Das Hörbuch ist in meiner Wahrnehmung sehr praktikabel und unterhaltsam aufgemacht (immerhin geht es hier u.a. um Quantenphysik, was sicherlich kein leicht verständliches Thema ist) und lässt sich durch die Aufarbeitung in kleine gute verdauliche Abschnitte, sehr gut in den Alltag integrieren. Ich konnte durch die knackigen Einheiten immer mal wieder kurz reinhören, es sacken lassen und weiterhören, ohne den Faden zu verlieren. Wunderbar ist auch, dass der letzte Teil in einer praktischen Anleitung endet. Also so nicht nur die reine Theorie vermittelt wird, sondern auch die Übertragung in die Praxis gewährleistet ist. Die kurzen Themenabschnitte animierten mich immer wieder, eigene Überlegungen anzustellen und das Hörbuch nicht einfach nur zu konsumieren. Sie regen zum Denken an. Das muss man schon mögen 😊 Jedoch muss ich sagen, dass die Lektionen sich irgendwann – zwar in einem neuen Gewand, aber mit der gleichen Schlussfolgerung - wiederholen. Aber ganz ehrlich? Ich fand das nicht schlimm. Gerade bei elementaren und teilweise komplexen Sachverhalten, die erst einmal in das System sacken und verstanden werden müssen, darf auch mal wiederholt werden. Da kann die gleiche Aussage, mit einem anderen Beispiel oder einem anderen Erklärungsansatz sehr ganz hilfreich sein, damit am Ende der Groschen auch wirklich bei jedem fällt 😉


Vielleicht erst einmal ein paar wenige Daten zu Dr. Joe Dispenza. Ich fasse mich jedoch wie gewohnt kurz und gebe es mit meinen Worten wieder.

Es handelt sich bei diesem Mann wirklich um eine sehr spannende Persönlichkeit. Er hatte in seinen jüngeren Jahren als Triathlet einen Unfall mit einem Auto, mit der anschließenden Diagnose nie wieder laufen zu können. Statt diese Diagnose einfach zu akzeptieren, entschied er sich für einen eigenmächtigen Heilungsweg, der wider Erwarten der Medizin, ihn bereits wenige Wochen wieder laufen lief. Ab diesem Zeitpunkt widmete er sich intensiv der Frage bzw. der Forschung, dass volle Potenzial der Menschen wissenschaftlich beweisbar zu machen und diese Erkenntnisse mit den Menschen zu teilen, so dass jeder den Zugriff auf die „Wissenschaft vom Ich“ erhalten kann, wenn er sich dazu berufen fühlt.

Das Buch „Ein neues ich“ scheint mir eine logische Konsequenz von Dr. Joe Dispenza´s erstem Buch „Schöpfer der Wirklichkeit“ zu sein. Denn es greift seine Erkenntnisse aus Quantenphysik, Neurobiologie, Gehirnforschung und Genetik auf und fasst sie zusammen, die er in seinem ersten Werk ausführlich erläutert. Am Ende ist es eine Art Praxisbuch, jedoch mit einem nochmal einführenden – sehr langem – Vorwort.

Im Wesentlichen ist das Buch in 3 Teile aufteilt, wobei der 3. Teil die praktische Anleitung für eine neuronale Umstrukturierung darstellt, mit der Zielsetzung Dich innerhalb von 4 Wochen neu zu „programmieren“.


3 Zitate von Joe Dispenza, die ich sehr gelungen finde:


Verändere deine Energie, dann veränderst du auch dein Leben.


Deine Gefühle kreieren dein Leben!


Deine Persönlichkeit erzeugt Deine persönliche Realität.



Noch bin ich mit dem Buch nicht zu 100% durch, aber sobald ich das bin, habe ich mir vorgenommen ein Selbstexperiment zu starten, indem ich die 4 Wochen Anleitung komplett durchziehe. Würde Euch ein anschließender Erfahrungsbericht interessieren?


Von Herz zu Herz, Daniela



Weiteres zu Joe Dispenza:

0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Comments


[Originalgröße] AWAKENYOUSELFNOW.png
bottom of page